Maria und Edith Stein, Einkehrnachmittag

Maria und Edith Stein, Einkehrnachmittag

Einkehrnachmittag

Sa., 27. Mai 2017, 14.00 – 17.30 Uhr

Maria und Edith Stein

Maria, Mutter der ganzen Kirche und unsere Mutter nach dem Zeugnis der hl. Teresia Benedicta a Cruce

Leitung: Dr. Regina Willi

„Die Bezeichnung Marias als unserer Mutter ist kein bloßes Bild. Maria ist unsere Mutter im realsten und eminenten, d. h. die irdische Mutterschaft übertreffenden Sinn. Sie hat uns unserem Gnadenleben nach geboren, indem sie ihr ganzes Sein, Leib und Seele, in die Gottesmutterschaft hineingab. Darum besteht eine intime Verbindung von ihr zu uns.“

01:00 Uhr
Teresianischer Karmel in Wien, Edith Stein Gesellschaft Österreich, Wiener Katholische Akademie
KarmelZentrum
1190 Wien, Silbergasse 35

Tel. 0699/16770217 oder edithstein@karmel.at

Media/Downloads