Neuerscheinung: Edith Stein, Autobiografische Schriften einer suchenden Frau

Christoph Ernst Wottawa am 06. September 2016
Neuerscheinung: Edith Stein, Autobiografische Schriften einer suchenden Frau

Im Jahr 2016 gedenken wir des 125. Geburtstags der heiligen Karmelitin Sr. Teresia Benedicta a Cruce OCD (Edith Stein) – Jüdin, Philosophin, Christin, Ordensfrau, Märtyrin in Auschwitz, Patronin Europas.

Aus diesem Anlass entstand das Vorhaben, die autobiografischen Schriften dieser in verschiedener Hinsicht suchenden Frau aus dem vergangenen Jahrhundert neu aufzulegen – in der Hoffnung, viele Menschen zur Lektüre dieser spannenden Texte zu bewegen, weil wir zutiefst davon überzeugt sind, dass Edith Stein uns auch heute noch viel zu sagen hat.

Das Buch enthält die Autobiografie der hl. Edith Stein und weitere Texte, darunter eine Briefauswahl und eine detaillierte Zeittafel ihres Lebens. 

Edith Stein
Autobiografische Schriften einer suchenden Frau
Hrsg. Teresianischer Karmel in Österreich
ISBN: 978-3-901797-57-6
Seiten: 368
Ausführung: Softcover, gefalzt, mit Fadenheftung
Abbildungen: 13
Preis: 19,90€
Subskriptionspreis
bis 1.12.2016: 17,-€
Direkt beim Verlag (eMail ci@karmel.at) beziehbar.

Media/Downloads